Bezirksprobe in Löchgau

Auf Einladung der Posaunenchöre im Kirchenbezirk war Regina Heise, Landesreferentin für Posaunenarbeit im Ev. Jugendwerk Württemberg, Gast bei der Bezirksprobe.

Einen ganz besonderen Probennachmittag erlebten die Bläserinnen und Bläser am Samstag 10.März, im Löchgauer Martin-Luther-Haus. Der Posaunenchor Löchgau hatte zu dieser Veranstaltung im Namen des Kirchenbezirks nach Löchgau eingeladen. 

Nach einem intensiven „warm up“ erarbeitete die sympathische Referentin mit den Bläserinnen und Bläsern in Anlehnung an die Jahreslosung Lieder, Choräle und Spielstücke zum Thema Wasser. Nach einer verdienten Kaffeepause ging es in die zweite Runde des Nachmittags. Kurz vor 18 Uhr bedankte sich Joachim Jauß im Namen der Bläserinnen und Bläser mit einem Präsent und einem Blumenstrauß bei Regina Heise für den tollen und kurzweiligen Probennachmittag.